Archiv für August 2011

Europe is a square: England

Als Beitrag zur Berichterstattung über die britischen Sozialproteste dafür hier ein sehenswertes Interview mit Darcus Howe, einem frühen Mitglied der britischen Black Panther, der sich in einem Interview mit der BBC deutlich über die Ursachen für die Ausschreitungen äußert, die seiner Ansicht nach in einer gescheiterten neoliberalen Sozialpolitik und ständiger Polizeirepression in Schwarzen Vierteln liegen.
Das zweite und dritte Video sind Musikvideos des britischen Electronica Duos Chase & Status, die sich mit den Verarmungs- und Verrohungsprozessen in der britischen Gesellschaft und deren Begleitung durch die Medienindustrie auseinandersetzen.

Europe is a square: Griechenland

In der allgemeinen Krisenberichterstattung hat England ja Griechenland den ersten Rang abgelaufen, darum geh ich mal gegen den Trend an: hier eine bereits etwas ältere sehenswerte Videocollage zu den Protesten gegen das Sparpaket in Griechenland – mit beeindruckenden Szenen von den Demonstrationen dort, aber auch auch immer wieder schockierenden Szenen von Polizeiausschreitungen gegen Demonstrant_innen und Erste-Hilfe-Einrichtungen.

Frisch auf zur Systemkritik: Krisendebatte

Bin wieder an Land und gleich mitten in der alltäglichen Berichterstattung um die gegenwärtige Finanzkrise.
Top war hier für mich gestern der Bericht der hochtendenziösen ARD-Sondersendung, in der der Moderator immer wieder mit der Becker-Faust den trudelnden Aktienkursen Mut zusprach, was mich sprachlos zurückliess ;-) .
Wirklich lesenswert fand ich da heute schon den Kommentar „Scheiße mit der Scheiße hier“ von Arno Frank in der TAZ, der in knackiger Manier sein kritisches Desinteresse an der gegenwärtigen Krisendebatte ausführte.
Viel Spaß beim Lesen!




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: